Jugendausbildung

Jugendarbeit ist ein Schwerpunkt unserer Anstrengungen, denn die  jungen Musiker sind unsere Zukunft.
Deshalb bezuschusst der Musikverein Wittislingen die Ausbildung bei qualifizierten Musiklehrern zu einem großen Teil. Das fängt beim  Musikgarten an und hört im Jugendblasorchester noch lange nicht auf. Wir hoffen, dass wir so in die Zukunft unseres Vereines investieren. Damit möglichst viele Jugendliche tatkräftig und mit viel Spaß weiter bei uns im Verein musizieren.

Unterstützen Sie uns und werden förderndes Mitglied.

Kursprogramm

Alle Kinder haben die angeborene Fähigkeit zum Singen als auch zur rhythmischen Bewegung und können bereits im Mutterleib Stimmen und Melodien erkennen. Da die ersten 6 Jahre die wichtigsten für die geistig-seelische Formung eines Menschen sind, ist es in dieser Zeit besonders wichtig, die Kinder mit Musik und Musikinstrumenten vertraut zu machen, damit sie später unbefangen musizieren können.

Musikgarten (bis 4 Jahre)

Hier lernen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind spielerisch die Welt der Musik zu entdecken.

Info und Anmeldung bei Kursleiterin
Uschi Schwarzmann
Lizensierte Musikgarten-Dozentin
Staatlich anerkannte Kinderchorleiterin
Ausgebildet in Musik- und Bewegungserziehung (Orff-Institut)
Tel. 09072/ 920720

 

Musikalische Früherziehung (4-6 Jahre)

Der Musikater möchte mit allen 4-6jährigen Kindern die Welt mit Musik, Spiel und Tanz erforschen

Info und Anmeldung bei Kursleiterin
Uschi Schwarzmann
Lizensierte Musikgarten-Dozentin
Staatlich anerkannte Kinderchorleiterin
Ausgebildet in Musik- und Bewegungserziehung (Orff-Institut)
Tel. 09072/ 920720

 

Blockflöten-Kurs (ab 5 Jahren)

Blockflötenunterricht für Vorschulkinder ab 5 Jahren

Info und Anmeldung bei Kursleiterin
Uschi Schwarzmann
Lizensierte Musikgarten-Dozentin
Staatlich anerkannte Kinderchorleiterin
Ausgebildet in Musik- und Bewegungserziehung (Orff-Institut)
Tel. 09072/ 920720

 

Instrumentalausbildung (ab 7 Jahren)

Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren können bei professionellen Musiklehrern ein Blasinstrument oder Schlagzeug erlernen.
weitere Informationen bei Jugendleiterin
Katharina Schaudi
jugendleiter@mv-wittislingen.de

 

Vororchester “Junge Egau-Kids”

Für alle Kinder, die zwei Jahre Instrumentalunterricht oder Bläseklasse absolviert haben, gründeten wir zusammen mit den Musikvereinen der Nachbargemeinden Ziertheim/Dattenhausen, Reistingen und Mödingen ein Vororchester. Unter der Leitung von Angela Pflüger darf mit viel Spaß weiter am harmonischen Zusammenspiel geübt werden. Das er leichtert dann den  Übergang zur Jugendkapelle.
Leitung:  Angela Pflüger
weitere Informationen bei Jugendleiterin
Katharina Schaudi
jugendleiter@mv-wittislingen.de

Jugendkappele

Die Jugendkapelle setzt sich wie das Vororchester aus den Kindern und Jugendlichen der Musikvereine Ziertheim/Dattenhausen, Reistingen, Mödingen und Wittislingen zusammen.
Auch hier sollen die jungen Musiker das Zusammenspiel in einer größeren Gruppe kennenlernen.  Der Spass soll aber auch nicht zu kurz kommen, so gibt es zum Beispiel regelmäßig Ausflüge oder Freizeitangebote (Pizzaessen …) . Bei Konzerten  wirken sie  ebenso mit, wie auch an Festen oder Auftritten in den vier Gemeinden.
Leitung:  Angela Pflüger
weitere Informationen bei Jugendleiterin
Katharina Schaudi
jugendleiter@mv-wittislingen.de

 

Wussten Sie,….. ???
….dass das Musizieren lernen bei Schulkindern den IQ erhöht und die Leistungen in Deutsch und Mathematik verbessert? Das hat der Limburger Musikwissenschaftler Prof. Hans Günther Bastian herausgefunden. Seine Studie mit Berliner Schülern ergab auch, dass das Musizieren in der Gruppe Selbstwertgefühl, Selbstkritikfähigkeit und Gemeinschaftssinn fördert.