Standkonzerte in Wittislingen

Mit kleinen Standkonzerten in Wittislingen melden wir uns wieder musikalisch zurück. 

Sonntag, 11. Juli –
vormittags ca. 9 – 11 Uhr
an verschiedenen Orten in Wittislingen 

Wir freuen uns über viele Zuhörer.
Also kommen Sie nach draußen und schenken Sie uns Ihren Applaus. 

Den Spendenhut haben wir zur Sicherheit auch mit dabei.

Mitgliederversammlung

Zur diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung am Montag, 28. Juni um 19:30 Uhr laden wir alle unsere Mitglieder, Musiker, Jungmusiker sowie Freunde und Förderer des Vereins recht herzlich ins Probeheim ein.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Totengedenken
  2. Bericht des 2. Vorsitzenden
  3. Bericht der Dirigentin
  4. Bericht der Jugendleiterin 
  5. Bericht des Chronisten 
  6. Kassenbericht 2019/20
  7. Kassenprüfung und Entlastung der Vorstandschaft
  8. Teilwahlen zur Vorstandschaft
  9. Sonstiges – Wünsche und Anträge

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Kommen.
Wünsche und Anträge sind bis spätestens 21. Juni 2021 an den Vorsitzenden zu richten.

Thomas Gebauer, 2. Vorsitzender

1. Mai – ohne Musik

Liebe Wittislinger und Freunde der Blasmusik,

wieder ein Jahr ohne Weckruf und Maibaumaufstellen. Auch wenn das frühe Aufstehen uns Musikern nicht immer leicht gefallen ist, fehlen uns diese Traditionen doch auch. Es war immer schön von Euch bei unserem Umzug durch Wittislingen, Zöschlingsweiler und Schabringen so freundlich begrüßt zu werden und zum Mittag der Feuerwehr beim Aufstellen eines prächtigen Maibaums mit einem Tusch zu gratulieren.

Erinnern wir uns an die schönen Mai-Feiertage in den vergangenen Jahren und hoffen auf ein Wiedersehen

Eure Musiker vom Musikverein Wittislingen

1. Mai 2019

Frohe Weihnachten

Ein Stern führt durch die Nacht
Ein Stern führt durch die Dunkelheit

und leuchtet durch die Nacht.
Er kündigt uns den Heiland an,

denn bald ist heilige Nacht.
Er bringt uns Hoffnung, stille Freude,

das Wunder ist so nah
und alle Jahre wieder,

dann wird es wieder wahr.

Liebe Wittislinger und Freunde der Blasmusik,

hinter uns liegt ein Jahr, das es so noch nie gegeben hat. Ein Jahr mit schmerzlichen Einschränkungen und Verzichten – auch für uns Musiker. Ruhig war es in Wittislingen und um den Musikverein, weil so gut wie alle Veranstaltungen und Feste abgesagt werden mussten. Selbst unser schönes Adventskonzert am 4. Adventssonntag konnte nicht stattfinden.

So wünschen wir Ihnen und Euch auf diesem Wege ein wundervolles Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und einen guten Start in das Jahr 2021, mit hoffentlich mehr Blasmusik.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Musikverein Wittislingen

Spätsommer mit Blasmusik

Schwungvolle Blasmusik bei bestem Spätsommerwetter

Endlich wieder Blasmusik live. Der Musikverein Wittislingen nutzte mit einer Serenade am Sonntagnachmittag die Möglichkeit wieder vor Publikum aufzutreten und gemeinsam zu musizieren. Die Spätsommersonne heizte noch mal richtig ein und auf dem Hartplatz der Grund- und Mittelschule Wittislingen waren schattige Plätze bevorzugt. Wie gewohnt führte Benedikt Decker humorvoll durchs Programm, das mit Titeln wie „Böhmische Liebe“, „Zeitlos“ und „Von Freund zu Freund“ nicht nur Titel enthielt, die bereits ins Repertoire aufgenommen wurden, sondern auch neu einstudierte Stücke. Nicht nur mit dem anspruchsvollen Konzertmarsch „Firmament“, der gemütlich-schwungvollen Polka „A miigeler Sound“ oder dem Hit der Fäaschtbänkler „Ein Leben lang“ im fetzigen Oberkrainer-Stil , spürten alle, wieviel Freude die Dirigentin Bianca Hergöth und ihre Musiker an ihrem Hobby haben; ganz nach der Textzeile der Fäaschtbänkler “Was für ein Glück, das mich umgibt, ist Musik“. 

Wir bedanken uns bei unseren Besuchern für ihr Kommen, den freundlichen Applaus und ihre großzügigen Spenden. Es freut uns sehr, dass sich das Proben in den schwierigen Zeiten gelohnt hat und unsere Leidenschaft für Blasmusik auch beim Publikum so gut ankommt.