1. Mai 2022

“Hab mein Wagen voll geladen… Als wir zum Tor rein kamen, sangen sie durchs Städtchen.”

So hätten wir heute auch singen können. Mit viel guter Laune im Gepäck aber spielten wir vom Wagen unseren Weckruf durch Wittislingen. Wir grüßten alle, die schon auf den Beinen waren und uns zu winkten, nahmen gelegentlich Spenden, Speisen und Getränke entgegen und wünschten allen einen schönen 1. Mai.

Natürlich halfen wir unseren Kameraden von der freiwillingen Feuerwehr Wittislingen beim Maibaumaufstellen auf der Marktstatt: ein, zwei flotte Märsche gaben dem Baum noch extra Schwung. Danach begrüßte uns Bürgermeister Reicherzer im Rathaus mit einer sehr leckeren Brotzeit (ganz regional, das gibt ein extra Sternchen). Nach einem Stop mit musikalischen Grüßen beim “Haus Egautal – BeneVit” und einer Runde durch den wilden und schönen Westen Wittislingens war unsere Kutschfahrt kurz vor 12 nun zu Ende. Wir danken allen Zuhörern für ihre Freundlichkeit und freuen uns schon auf ein baldiges Wiedersehen.

Übrigens: am 30. April waren wir wieder nach Schabringen zum Maibaumaufstellen geladen. Ruck-Zuck war der Baum in der Senktrechten, ein Tusch unsererseits und ein legendäres Wienerle XXL zum Abschluss machten die Sache perfekt. Vielen Dank an die FFW Schabringen, wir kommen gerne wieder.

Beschluss zur Satzungsänderung

Auf unserer außerordentlichen Mitgliederversammlung am vergangenen Freitag, 22 April 2022 erläuterte Versammlungsleiter Thomas Gebauer ausführlich die vorgeschlagenen Änderungen. Alle Rückfragen wurden dabei zur Zufriedenheit der anwesenden Mitglieder beantwortet und von der Versammlung per Handzeichen einstimmig angenommen.

Einladung zur außerordentlichen  Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder
Nach der Amtsniederliegung unseren 1. Vorsitzenden Anfang 2020 ist es uns nicht gelungen für diese Position einen Nachfolger oder Nachfolgerin zu finden. Deshalb haben wir uns entschlossen die Verantwortung und Arbeit auf mehrere Schultern zu verteilen. Diese Umstrukturierung erfordert eine Satzungsänderung, die auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung vorgestellt und beschlossen werden soll.

So laden wir alle unsere Mitglieder, Musiker und Jungmusiker zu unserer außerordentlichen Mitgliederversammlung am Freitag, 22. April 2022 um 19:30 Uhr ins Probeheim ein. 

Tagesordnung:
1. Begrüßung

2. Vorstellung der Satzungsänderung

3. Beschluss zur Satzungsänderung § 9 “Der Vorstand” und §§ 1, 4, 10, 11 

4. Sonstiges – Wünsche und Anträge


Die vorgeschlagenen Änderungen zur Satzung können hier eingesehen werden:

Aktuelle Satzung

Änderungen / Gegenüberstellung

Entwurf der neuen Satzung


Wünsche und Anträge sind bis spätestens 15.April 2022 an den 2. Vorsitzenden zu richten.

Die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben, sobald die Satzungsänderungen in Kraft getreten sind. 


Thomas Gebauer, 2. Vorsitzender
Musikverein Wittislingen e.V.

Unser Vereinsjahr 2021

Wir, beim Musikverein Wittislingen blicken auf ein weiteres durch die Corona-Pandemie geprägtes Jahr zurück. So gut wie alle Auftritte, Konzerte und Feste konnten nicht stattfinden und trotzdem musste die Jugendausbildung weiter finanziert und laufende Kosten bezahlt werden. Da waren neue Ideen gefragt.


Unser erster öffentlicher Auftritt 2021 fand zu Fronleichnam, am 3. Juni beim Open-Air-Gottesdienst im Spital-Innenhof in Gundelfingen statt und im Juli kehrte mit unseren Standkonzerten in den Strassen Wittislingens endlich die Blasmusik in den Ort zurück. Statt des traditionellen Gartenfestes boten wir bewirtete Sommer-Serenaden der Stammkapelle und der Jugendkapelle im Schulhof an. Auch ein Gastauftritt des Musikvereins Aislingen bescherten den Wittislingern Ende Juli bei freundlichem Wetter einen schönen Sommer-Serenaden-Abend. Am 15. August waren wir traditionell zum Patrozinium Maria Himmelfahrt im Spital Gundelfingen und untermalten den Festgottesdienst im Innenhof. 

Besonders stolz sind wir auf unsere ältesten Musiker und ehrten sie für über 60 Jahre aktives Musizieren

Bei einem kleinen Hoffest konnten wir im September den 80. Geburtstag unseres Es-Klarinettisten Xaver Aubele feiern und ehrten ihn zusammen mit Ernst Ott, jeweils für 60 Jahre aktives Musizieren. Darauf sind wir alle ein bisschen stolz, denn am breiten Altersspektrum unserer aktiven Musiker sieht man, wie wichtig der Zusammenhalt und das Wir-Gefühl sind.

Der letzte Auftritt fand dann am Volkstrauertag vor dem Denkmal für Vermisste und Gefallenen beider Weltkriege statt. Mit einem Choral und dem ‚guten Kamerad‘ umrahmten wir die für Frieden mahnende Ansprache des Bürgermeisters Thomas Reicherzer.


Auch wenn die verordneten Corona-Schutzmaßnahmen das Vereinsleben stark einschränkten, war uns ein regelmäßiger Probenbetrieb stets wichtig. Wir übten wenn möglich präsent, andernfalls online. Dadurch erreichten wir unser Ziel, die Kameradschaft aufrecht zu erhalten und keinen Musiker zu verlieren. 


Wir bedanken uns bei der Gemeinde Wittislingen und allen Spendern für ihre Unterstützung, denn auch 2022 wird für Musikvereine ein weiteres schwieriges Jahr sein. Allen unseren Freunden wünschen wir  ein gutes neues Jahr, Gesundheit und Glück. 
Ihr Musikverein Wittislingen e.V

Weihnachtsgrüße

Jugenddirigentin Isabell Leippert und die Kinder und Jugendlichen unserer VG-Jugendkapelle ‘Junge Egautaler’ wünschen euch und euren Familien frohe Weihnachten, ruhige Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Bleibt gesund und bis bald 🙂

Wie gefällt Euch das Video? Ist doch toll geworden!