Marschaufstellung der Musikkapelle

Vielen Dank!

Wie angekündigt, waren wir heute zwischen 8 und 10 Uhr in Wittislingen unterwegs. Da wir genügend Musiker waren um alle notwendigen Stimmen zu besetzen, haben wir uns in zwei Gruppen aufgeteilt. So konnten wir in der kurzen Zeit mehr Orte besuchen.

Statt Gartenfest gibts Standkonzert

Gemeinsam an der Markstatt haben wir um 8 Uhr begonnen, marschierten dann in zwei Gruppen geteilt los. Gruppe 1 in nördliche Richtung Gartenstraße/Juraweg, danach über den Wiesenberg zur Zöschlingsweiler Straße. Gruppe 2 zog von der Markstatt auf die Ziertheimer Straße, an der Kirche vorbei über die Egaubrücke und nahm den steilen Anstieg der Thietburgastraße zur Riedhauserstraße. Mit einem kleinen Schlenkerer gings dann über den Kasarmen über das kleine Bächle-Brückle und von dort an die Oberbechinger Strasse zum BeneVit. Dort trafen sich beide Grupen wieder zum gemeinsamen Abschluss.

Unser Dank geht an alle Zuhörer,
die uns so herzlich am Wegesrand und
an den Standkonzertplätzen begrüßt haben.

Der Zuspruch, den wir hier erfahren haben und der Applaus hat uns allen sehr gut getan. Auch unsere Spendenbox haben Sie nicht vergessen, darüber sind wir sehr dankbar.

Wir hoffen sehr, dass wir bald wieder die Gelegenheit haben unsere zünftige Blasmusik bei einem kühlen Bier mit Gleichgesinnten zusammen zu genießen.

Die Blasmusik ein jeder liebt,
weil sie uns Lebensfreude gibt !

https://www.facebook.com/watch/?v=736637383797942

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.